Ein Bild, das mich (beim Schreiben) inspiriert und fasziniert

Damit mir das Schreiben gelingt, muss ich mich in meiner Umgebung wohlfühlen. Letztes Jahr sind wir umgezogen. Es hat eine Weile gedauert, bis ich mich mit meinem bisher größten Büro angefreundet habe. Besonders die Suche nach einem geeigneten Plätzchen für meinen großen XXL-Schreibtisch hat etwas gedauert. Zu viel Ablenkung hier, ein gestörter Energiefluss dort … Der Boden zeigt bereits Abnutzungsspuren vom Hin- und Herrücken meines Tisches. 😉 Schließlich bin ich vor einer puren, weißen Wand gelandet. Mittlerweile ist zwar der Standort ideal, aber die Aussicht ist nicht wirklich inspirierend. So eine weiße Wand ist auf Dauer doch ganz schön eintönig. Lange habe ich nach einem passenden Bild gesucht. Ich hatte keinerlei Vorstellungen, doch als ich es sah, wusste ich, dass es das Bild war: Ein Foto, das frühmorgens bei einem Waldspaziergang im Erzgebirge entstanden ist.

BildDer Wald hatte schon immer eine starke Anziehungskraft auf mich. Als ich das Bild in diesem Frühjahr schoss, konnte ich mir sofort vorstellen, es auf Leinwand zu vergrößern und an meine weiße Wand zu hängen. Ich liebe die Sonnenstrahlen, die durch die Baumstämme scheinen. Ich mag die verschiedenen Grüntöne, die starken, gerade gewachsenen Stämme. Den Nebel, der die Sonnenstrahlen hervorhebt. Das Bild hat eine unheimlich beruhigende Wirkung auf mich. Wenn ich mich an den Schreibtisch setze, tanke ich erst einmal Energie, indem ich einfach auf das Bild schaue. Es bietet genügend Raum zum Träumen. Es hilft mir, ins Schreiben zu kommen.

BildWie gefällt euch das Bild? Worauf blickt ihr, wenn ihr schreibt bzw. am Schreibtisch sitzt? Habt ihr auch Bilder, die euch besonders inspirieren?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s