Runde 2: Neue Sommer-Challenge ab 22.07.

Hallo ihr Lieben,

da die erste Runde meiner Sommer-Challenge so toll anlief und mich einige von euch fragten, ob sie noch einsteigen könnten, möchte ich euch einen zweiten Termin anbieten: die nächste Runde der Challenge beginnt am 22. Juli und dauert ebenfalls 60 Tage. 

IMG_3730

Worum geht es in der Challenge?

Wer lässt sich nicht gern im Sommer vom Schreiben ablenken? Aber: Aus einem Tag werden schnell eine Woche und mehr. Die Schreibpause kann fatal sein: ist man einmal raus aus dem Schreiben, findet man schwer wieder hinein. Viele von euch kennen das sicher, nicht wahr?

Damit das Schreiben auch in den Sommerwochen ständig präsent ist und es keine Ausreden mehr gibt, biete ich in den kommenden acht Wochen ab dem 22. Juli insgesamt 60 motivierende Schreibimpulse an, die euch täglich per E-Mail erreichen. Die Schreibimpulse sind ideal, um Ideen oder auch den eigenen Roman weiterzuentwickeln. Außerdem helfen sie, den Schreibstil zu verbessern und unbefangener und ausdauernder zu schreiben. Und: Ihr schreibt täglich! Frei und kreativ. Und da ihr dann im Flow seid, werdet ihr garantiert das eine oder andere Mal an eurem Schreibprojekt weiterschreiben!

Was bringt euch die Challenge?

Da ich die Impulse einzeln und täglich versende, werdet ihr motiviert und „genötigt“, zu schreiben. Wegklicken gilt nicht! 😉 Die Schreibimpulse versende ich bis sechs Uhr morgens per E-Mail, so dass auch die Frühaufsteher unter euch direkt mit dem Schreiben starten können.

Ihr werdet bereits nach wenigen Tagen bemerken, wie leicht es euch fällt, einfach drauflos zu schreiben. Ihr werdet überrascht sein, welche Ideen in euch schlummern. Und ihr werdet merken, dass sich euer Schreibstil verbessert.

Für wen sind die Impulse geeignet?

Die Schreibimpulse sind sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet. Es gibt keinerlei inhaltliche, stilistische oder formale Vorgaben, so dass ihr frei schreiben dürft und könnt. Lest euch den jeweiligen Impuls durch und fangt einfach an, ohne über das „Wie“ und „Worüber“ nachzudenken.

Was beinhalten die Mail außerdem?

Neben den Schreibimpulsen erwarten euch:

  • Motivationszitate: Ich liebe sie und nutze sie täglich, um mich zu motivieren. Denn wenn man solch kluge Aussagen liest, hat man oft einen Aha-Effekt.
  • Spannende Links: Ich schlage euch in jeder Mail einen Link vor, der mit dem Schreiben in irgendeiner Weise zu tun hat. Meine Erfahrung: Es ist großartig, worauf man beim gezielten Suchen stößt!
  • Schreib- oder Autorentipp: In den kommenden Wochen erwarten euch 60 Tipps, die euch das Schreiben erleichtern oder euch als Autoren bzw. Autorinnen voranbringen.

Hast du/Haben Sie Lust, dabei zu sein? Wir starten am 22. Juli 2017.

Kostenbeitrag: 15 Euro für einen Monat oder 25 Euro für beide Monate.

Anmeldeschluss: 21.7.2017

Infos und Anmeldung unter kontakt@denisefritsch.de

Advertisements

Schreib dich frei – Gewinnspiel

Neues Jahr, neues Gewinnspiel! Am 22. Januar beginnt mein neuer E-Mail-Schreibkurs  „Schreib dich frei“, auf den ich mich schon sehr freue, weil er dazu einlädt, ohne Druck und Hast zu schreiben.

In diesem Kurs geht es nicht etwa darum, lesenswerte Texte zu schreiben. Hier wird nicht bewertet und redigiert! Nein, es geht um den Spaß am Schreiben, um Inspiration, um Reflexion. Da meine Vorfreude auf den Kurs so groß ist, möchte ich einen Platz im Seminar verlosen! Ihr dürft wählen, ob ihr am 22. Januar oder am 19. Februar beginnen möchtet. Hier ist noch einmal eine kurze Infoübersicht:

Ablauf des Kurses:

Ihr erhaltet von Mo bis Sa eine Mail von mir mit einer Schreibaufgabe.

Dauer des Kurses:

6 Wochen
Von Montag bis Freitag benötigt ihr mindestens 10 Minuten besser 30 Minuten zum Schreiben, am Samstag bzw. am Wochenende benötigt ihr etwa 30 bis 60 Minuten. Die Werktagsaufgaben trainieren euren Schreibmuskel, in den Samstagsaufgaben beschäftigt ihr euch mit eurem Schreib-Ich.

Der „Schreib dich frei“-Schreibkurs verfolgt vier Kernziele:

1. Schreibroutine entwickeln
2. Sich in Schreibstimmung versetzen
3. Kreativ und inspiriert schreiben
4. Reflexion des eigenen Schreibverhaltens

Der Inhalt der Samstagstermine

1. Sich frei schreiben
2. Reflexion des eigenen Schreibverhaltens
3. Auseinandersetzung mit dem inneren Kritiker
4. Küss die Muse
5. Ich bin Autorin/Autor
6. Das Schreib-Ich erwecken

Noch mehr Infos zu dem E-Mail-Schreibkurs gibt es hier.

Um einen Platz im „Schreib dich frei“ – E-Mailkurs gewinnen zu können, müsst ihr folgende Frage beantworten:

Welcher Artikel auf Schreibretreat hat dir gefallen? (Link)

++++++++++++++++++++++++++

Teilnahmebedingungen

a.) Hinterlasst unter diesem Beitrag eine Antwort auf die oben gestellte Frage.

b.) Ein Zusatzlos erhaltet ihr, wenn ihr diesen Beitrag teilt (WordPress, Twitter oder Facebook) und/oder Schreibtraining Fritsch auf WordPress folgt. Bitte gebt im Kommentar an, ob ihr das Zusatzlos nutzt.

c.) Mitmachen könnt ihr bis 15. Januar 2015. Die Auslosung findet am 16. Januar 2015 statt.

d.) Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Viel Glück!

Denise

Journal schreiben

Schreib dich frei! – Mach mit beim E-Mailseminar für Hobbyautoren

Ich wünsche euch einen schönen dritten Advent!

Wie ihr vielleicht gelesen habt, gibt es bei mir ab dem 22. Januar ein neues E-Mailseminar für Hobbyautoren: “Schreib dich frei”. Ich habe mich entschieden, die Anzahl der Plätze sowie die Rabattaktion zu erweitern:

Wer sich noch bis zum 24. Dezember 2014 für das sechswöchige E-Mailseminar anmeldet, bekommt einen vorweihnachtlichen Rabatt: statt 39 Euro zahlt ihr nur 29 Euro!

In 6 Lektionen (1 Lektion = 1 Woche) beschäftigen wir uns mit den vielfältigen Möglichkeiten des Kreativen Schreibens. Ihr werdet ermutigt, neue Wege zu gehen, um eure Figuren und die Atmosphäre in euren Texten lebendiger zu gestalten. Denn nichts ist schöner als Dinge so unverwechselbar zu beschreiben, dass der Leser ein klares Bild vor Augen hat. Wir experimentieren mit unseren fünf Sinnen – schmecken, tasten, sehen, riechen und hören – und schreiben mit geschärfter Wahrnehmung kleine Szenen, Dialoge und Charakterisierungen. Aber nicht nur eure Fantasie und Vorstellungskraft werden in diesem Seminar angeregt: darüber hinaus lernt ihr originelle Techniken, die ihre Schreibmotivation fördern und Schreibhemmungen oder -blockaden abbauen.

Wie läuft es ab?

Ihr erhaltet sechs Wochen lang von Montag bis Samstag täglich eine E-Mail mit einer kreativen Aufgabe, deren Thema zur jeweiligen Lektion passt. Für die Werktags-Aufgaben benötigt ihr etwa eine halbe Stunde, die Wochenendaufgabe ist etwas umfangreicher.

Ziele:

Schärfen der eigenen Wahrnehmung
Anregung der Fantasie
Inspiration
Kennenlernen neuer Schreibtechniken
Optimierung des eigenen Schreibstils
Aktivierung der Imaginationskraft
Förderung des sprachlichen Ausdrucks

Themen und Methoden:

Werkzeugkoffer mit inspirierenden Kreativitätstechniken wie Automatisches Schreiben, Imagination, Assoziationen, Collagen
Wahrnehmungsübungen
Materialsammlung

Hier könnt ihr euch unverbindlich anmelden oder Fragen stellen: kontakt@denisefritsch.de

Liebe Grüße,

Denise

Vorankündigung: Schreib dich frei – E-Mail-Seminar für Hobbyautoren

Ab dem 22. Januar 2015 biete ich ein neues E-Mail-Seminar an: „Schreib dich frei“! Wer sich bis zum 15. Dezember 2014 für das sechswöchige anmeldet, bekommt einen vorweihnachtlichen Rabatt: statt 39 Euro zahlt ihr nur 29 Euro! 🙂 Es sind 5 Plätze frei!

In 6 Lektionen (1 Lektion = 1 Woche) beschäftigen wir uns mit den vielfältigen Möglichkeiten des Kreativen Schreibens. Ihr werdet ermutigt, neue Wege zu gehen, um eure Figuren und die Atmosphäre in euren Texten lebendiger zu gestalten. Denn nichts ist schöner als Dinge so unverwechselbar zu beschreiben, dass der Leser ein klares Bild vor Augen hat. Wir experimentieren mit unseren fünf Sinnen – schmecken, tasten, sehen, riechen und hören – und schreiben mit geschärfter Wahrnehmung kleine Szenen, Dialoge und Charakterisierungen. Aber nicht nur eure Fantasie und Vorstellungskraft werden in diesem Seminar angeregt: darüber hinaus lernt ihr originelle Techniken, die ihre Schreibmotivation fördern und Schreibhemmungen oder -blockaden abbauen.

Wie läuft es ab?

Ihr erhaltet sechs Wochen lang von Montag bis Samstag täglich eine E-Mail mit einer kreativen Aufgabe, deren Thema zur jeweiligen Lektion passt. Für die Werktags-Aufgaben benötigt ihr etwa eine halbe Stunde, die Wochenendaufgabe ist etwas umfangreicher.

Ziele:

Schärfen der eigenen Wahrnehmung
Anregung der Fantasie
Inspiration
Kennenlernen neuer Schreibtechniken
Optimierung des eigenen Schreibstils
Aktivierung der Imaginationskraft
Förderung des sprachlichen Ausdrucks

Themen und Methoden:

Werkzeugkoffer mit inspirierenden Kreativitätstechniken wie Automatisches Schreiben, Imagination, Assoziationen, Collagen
Wahrnehmungsübungen
Materialsammlung

Hier könnt ihr euch unverbindlich anmelden oder Fragen stellen: kontakt@denisefritsch.de

Liebe Grüße,

Denise

Es sind noch Plätze frei! Kurzschichten schreiben – Online-Seminar

Soeben durfte ich den letzten Platz in meinem Kurzgeschichten-Onlineseminar im Juni vergeben! Wer auch noch Lust hat, die Welt der Kurzgeschichten zu entdecken, hat im Juli noch einmal die Chance! Am 08.07. geht es los!

12 Lektionen
12 Wochenaufgaben + zusätzliche Lernaufgaben
professionelles Feedback

Mehr zum Ablauf finden Sie hier!

Ich freu mich!

Online-Seminare bei Schreibtraining Fritsch

Wie funktioniert ein  Online-Seminar?

Beispiel: Das Online-Seminar „Kurzgeschichten schreiben für Anfänger“ besteht aus 12 Lektionen und Aufgaben. Der theoretische Teil ist so aufbereitet, dass er auch ohne Vorkenntnisse leicht zu verstehen ist. Schritt für Schritt werden Sie angeleitet, wie Sie eine Kurzgeschichte schreiben. Zu jeder Lektion gehört mindestens eine Aufgabe. Einige Aufgaben sind so konzipiert, dass sie direkt für die entstehende Kurzgeschichte genutzt werden können. Die Aufgaben sind unterschiedlich umfangreich. Planen Sie etwa zwei bis sechs Stunden pro Woche für die Bearbeitung ein.

Sobald Sie eine Wochenaufgabe erledigt haben, senden Sie mir diese per E-Mail oder Post zu. Innerhalb von maximal einer Woche erhalten Sie von mir ein ausführliches Feedback und eine weitere Lektion.

Wie viel Zeit haben Sie für eine Aufgabe?

Sie haben so viel Zeit für die Aufgabe, wie Sie benötigen!

Warum ein Online-Seminar bei Schreibtraining Fritsch buchen?

  • Die Lehrmaterialien sind so aufbereitet, dass Sie auch ohne Vorkenntnisse problemlos in das professionelle Schreibhandwerk einsteigen können. Durch meine langjährige Erfahrung als Fernstudentin weiß ich, worauf es bei der Konzipierung von Lernstoffen und Aufgaben ankommt, um zu einem optimalen Ergebnis zu kommen.
  • Wenn Sie bereits Erfahrungen auf dem literarischen Terrain gemacht haben, kann Ihnen dieses Online-Seminar dabei helfen, Ihren Schreibstil zu verbessern. Mit Hilfe meines professionellen Feedbacks lernen Sie Ihre Stärken und Schwächen kennen und können gezielter daran arbeiten.
  • Sie können selbst entscheiden, wann und wo Sie schreiben wollen. Sie sind an keinen Ort  und keine feste Uhrzeit gebunden.

14-Tage-Rückgaberecht
Testen Sie das Online-Seminar „Kurzgeschichten schreiben“! Wenn Ihnen das Online-Seminar wider Erwarten nicht gefällt, dürfen Sie es innerhalb von 14 Tagen nach Ihrer Anmeldung kündigen. Sie erhalten die Gebühr in diesem Fall zurück.